E-funktion

Aufrufe: 546     Aktiv: 18.01.2021 um 18:53

0

wir müssen die breite des wasserbeckens an der stelle y=-1 berechnen

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 107

 

was ich vergessen zu erwähnen hab ist. ich habe meine lehrerin gefragt und sie meinte so eine aufgabe können wir noch nicht ausrechnen aber ich würde gerne wissen wie sowas geht   ─   omran_m765 18.01.2021 um 18:08
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

die Ausgangsrechnung bei einer solchen Aufgabe ist immer den Funktionsterm mit der waagrechten Gerade (hier y=-1) gleichzusetzen, die Schnittpunkte zu bestimmen und den Abstand ihrer x-Werte. Ob und wie man das nachher ausrechnen kann hängt vom Handwerkszeug ab.

Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 11.89K

 

bis dahin kam ich auch aber wie es weiter geht weiß ich nicht
da man hier mit den e-funktion die nullproduktregel nicht anwenden kann
  ─   omran_m765 18.01.2021 um 18:50

das geht hier nur näherungsweise, also graphisch mit dem GTR, falls ihr den benutzt, oder man stellt die Gleichung nach =0 um und sucht im WTR in der Wertetabelle nach einem Vorzeichenwechsel, dann kann man die Nullstelle genauer eingrenzen. Nullprodukt kannst du bei eFkt schon anwenden, aber du hast ja noch ne Zahl (-1) dabei   ─   monimust 18.01.2021 um 18:52

Kommentar schreiben