Z/nZ Äquivalenzklassen Kommutativer Ring Verknüpfung

Erste Frage Aufrufe: 224     Aktiv: 06.11.2023 um 11:20

0

Um zu beweisen das die Verknüfung ein kommutativer Ring ist muss ich ja zeigen, dass sie assoziativ, kommutativ und invertierbar ist und ein neutrales Element besitzt. Wie genau zeigt man das aber bei einer Verknüpfung von Äquivalenzklassen?

gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
0 Antworten