Mithilfe der Matrix Funktionsgleichung aufstellen TI-84+

Aufrufe: 40     Aktiv: 2 Tage, 19 Stunden her

0

Hallo ich soll ein Referat halten zum Thema Funktionsgleichung ermitteln mithilfe meines GTRs.

Jetzt habe ich das Problem, wobei mir mein Mathelehrer auch nicht helfen konnte, dass ich nachdem ich alles eingegeben habe mit dem Befehl: rref ([A] und 1, Enter gedrückt habe, dass ich mit dem Kursor nicht nach rechts schalten kann, um das Ergebnis abzulesen :-(

Kann mir jemand helfen? Ich bin zu unerfahren mit dem Taschenrechner, da noch irgendwelche Einstellungen umzustellen und welche? Bis nächste Woche muss ich fertig sein... Ich hoffe jemand von Ihnen kann mir weiterhelfen :-))

Vielen Dank im Voraus

.

Charlotte C.H.

gefragt 3 Tage, 18 Stunden her
charlotteh.
Schüler, Punkte: 10

 

Probier doch mal diesen Link:

https://www.chip.de/downloads/c1_downloads_hs_getfile_v1_72580750.html?t=1610562100&v=3600&s=f68564f689c2724bf1

Du musst dich aber dennoch mit dem Ding beschäftigen.
Vielleicht hilft das Handbuch etwas dabei.
  ─   peterpils 3 Tage, 15 Stunden her

Vielen Dank, das werde ich :-)   ─   charlotteh. 2 Tage, 21 Stunden her

dein Feld ist schwarz unterlegt, das ist nicht normal. vll. liegt es daran (wie auch immer das zustande kommt)   ─   monimust 2 Tage, 19 Stunden her
Kommentar schreiben Diese Frage melden
0 Antworten