Klammerregeln bei Subtraktion

Aufrufe: 238     Aktiv: 30.08.2023 um 14:22

0
Die Klammerregel bei Subtraktion lautet:
Warum ist das so?

Eine erklärung war das der - operator wie ein -1 behandelt werden sollte

Also das :

- (2x - 3y + z - p) = (-1) * (2x - 3y + z - p) = (-1) * (2x) + (-1) * (-3y) + (-1) * z + (-1)*(-p)
= -2x + 3y - z + p wäre

Aber was ist dann im falle das vor dem Minus eine Variable mit einem Koeffzienten steht
z.B.: 4a - (-x + 2y), wäre das dann

4a (-1) * (-x + 2y) oder wie soll ich mir das erklären?

Dann würde doch zwischen 4a und (-1) ein operator fehlen oder würde das Vorzeichen als operator fungieren?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 24

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Es gilt $a-b=a+(-b)$.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Kommentar schreiben