Exponentiafunktionen

Aufrufe: 17     Aktiv: 25.05.2021 um 08:59

0
Problematik: Bei Kernspaltung wird, das Iod-Isotop hergestellt. Wegen schäden am reaktorkern entweichen Isotope. Innerhalb eines Tages entweichen 8,3 % von 300mg Ausgangsmenge. Die isoptope sind also sehr instabil. *d.h ned stabil.

Fragestellung/Gesucht:
1. eine Funktionsgleichung , die die Iod-Isotope nach t Tagen festellt 

2 Wie viel Menge der Iod Isotope wird es nach 20 tagen noch geben?

3 eine rechnung die aufzeigt nach wie viel tagen 193mg der asgangsmenge zerfallen sind (Berechne)
 

4 .die Halbwetszeit (ist gesucht)
gefragt

Schüler, Punkte: 10

Leider scheint diese Frage Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Daveovid wurde bereits informiert.