Frage Gaußverfahren

Aufrufe: 510     Aktiv: 01.11.2020 um 05:47

0

Hallo, Ich habe die oben stehenden Aufgaben 3 a) und b) mehrmals bearbeitet, aber komme mit dem Gaußverfahren einfach nicht auf die angegebene Lösung... kann mir wer weiterhelfen?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 38

 

Poste doch mal ein Bild von einem deiner Rechenwege, dann können wir sehen, wo das Problem liegt.   ─   stal 31.10.2020 um 18:42
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

zu a) \( {1 \over 2}x -{1 \over 2}y=5 \text { ist gleichbedeutend mit } x-y=10\)
Die zweite gleichung erstmal auf den gleichen Nenner bringen : \( {17 \over 5}x -{2 \over 3}y =-7 \text {ist gleichbedeutend mit } {17*3 \over 3*5}x -{2*5 \over 3*5}y =-7 ==> 51x-10y=-105\) Jetzt Gauss:
\(\begin {pmatrix} 1 & -1 \\51 & -10 \end {pmatrix}\begin{pmatrix}x \\y\end {pmatrix}= \begin{pmatrix}10 \\-105\end{pmatrix}\)
Lösung : \({(x , y)} = {(-5,-15)}\)

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 12.71K

 

Kommentar schreiben