Hallo, verstehe die u.g. Aufgabe nicht

Erste Frage Aufrufe: 66     Aktiv: 15.11.2021 um 08:50

0
Angenommen, Sie erben heute CHF 25'000.- und legen diesen Betrag auf einem Sparkonto mit 3% jährliche Verzinsung an. Jedes Jahr heben Sie CHF 1200.- am Ende des Jahres ab. Welchen Betrag haben Sie nach 7 Jahren noch auf ihrem Konto?
Diese Frage melden
gefragt

 

Genau diese Frage gab es doch diese Woche schon.   ─   lernspass 14.11.2021 um 20:55

Wo kann ich diese Frage finden?   ─   thenotoriousrex 14.11.2021 um 21:19

https://www.mathefragen.de/frage/q/457aa37206/berechnung-stimmt-nicht/
Ich wusste noch, dass ich genau diese Frage schon beantwortet hatte, aber finden ließ sie sich leider nicht gut, weil eure beiden Fragen nicht sehr präzise bezeichnet worden sind.
Es ist ganz günstig, sich eine gute Überschrift einfallen zu lassen, dann kann jemand anderes mit der selben Frage durch Suchen ggfs. schon die Antwort finden.
Suchen über Tags geht glaube ich noch nicht. Leider.
  ─   lernspass 15.11.2021 um 08:50
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Hier die Formel: Jahresanfangswert * 1,03 - 1200
Die 1,03 sind hier die 3 % Verzinsung pro Jahr.
Diese kannst du 7 mal wiederholen und hast dann dein Ergebnis.

Du beginnst also wie folgt:
1.Jahr : 25000 * 1,03 - 1200 = 24550
2.Jahr : 24550 *1,03 - 1200 = 24086,5
usw.

VG
Diese Antwort melden
geantwortet

 

Vielen Dank, gibt es vielleicht eine allgemeine Formel, so dass man es nicht 7 Mal wiederholen muss?   ─   thenotoriousrex 14.11.2021 um 21:40

Ja. \(K_7=K_0*q^7-R{q7 -1 \over q-1}\) mit \(K_0=25000; R=1200; q=1,03\)   ─   scotchwhisky 15.11.2021 um 07:26

Kommentar schreiben