Mathe Problem. Brauchen deine Hilfe

Erste Frage Aufrufe: 242     Aktiv: 18.02.2023 um 09:55

0
Hey. Ich hab Mal ne Frage. Wir haben da eine Gleichung über die wir uns schon lange streiten. Würdest du die uns einmal Vorrechnen? Das wäre super lieb. Ich glaube da brauchen wir Hilfe von einem mathe Gott

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

1
das ist keine Gleichung.   ─   honda 18.02.2023 um 09:55
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Von links nach rechts: also $$\frac{16}{2}-\frac{32}{2}*(4+4)=-120$$
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 3.85K

 

Aber viele sind sich mit 6 sicher. Sie wollen es mit den Grund Axiomem der Mathematik begründen   ─   user20b627 17.02.2023 um 23:33

Auf jeden Fall gilt Multiplikation vor Addition. Des Weiteren ist teilen durch 2 eigentlich das multiplizieren mit dem inversen Element von 2. Also steht dort:$$16*2^{-1}+(32*2^{-1}*(4+4))_{-1}$$   ─   fix 18.02.2023 um 00:26

6 kommt nur raus, wenn da stehen würde $32:(2*(4+4))$
Da das zweite Klammerpaar aber fehlt, wird dann von links nach rechts gerechnet.
  ─   cauchy 18.02.2023 um 01:32

Kommentar schreiben