Bonferroni-Korrektur, t-Test

Aufrufe: 279     Aktiv: 16.07.2023 um 14:21

0
Hallo, 

wenn ich mehrere t-Tests für unabhängige Stichproben mit der selben AV reche, muss ich das Signifikanzniveau anpassen. 
Ich teste eine Stress- und Kontrollgruppe zu jeweils 3 Zeitpunkten und vergleiche die Unterschiede zwischen Stress- und Kontrolle zu diesen Zeitpunkten. Die AVs sind verschieden, aber nicht von einander unabhängen (Es wird Puls, Dia- & Sys-Blutdruck erfasst). 
Korrigiere ich nach Bonferonie für 3 oder 9 t-Tests? 

Vielen Dank!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 16

 
Kommentar schreiben
0 Antworten