-1
wovon unterscheiden sich kumuliert und nicht kumulierten Benomialvertelung
gefragt 10 Monate, 4 Wochen her
mohammad sab
Schüler, Punkte: 5

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

kummuliert bedeutet aufgehäuft/angesammelt/aufsummiert. Wenn wir die nicht kumulierte Binomialverteilung betrachten, dann haben wir die Werte für "genaue" Wahrscheinlichkeiten

$$ P(x=k) $$

Kummuliert bedeutet nun, das wir von mehreren Fällen die Wahrscheinlichkeiten "ausummieren". Wir betrachten damit also Fälle, in denen wir Wahrscheinlichkeiten von "Bereichen" betrachten, beispielsweise 

$$ P( k_1 \leq x \leq k_2) $$

Grüße Christian

geantwortet 10 Monate, 3 Wochen her
christian_strack
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 25.78K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden