Modellierung und Optimierung

Aufrufe: 826     Aktiv: 27.10.2020 um 20:19

0

Hallo 🍁

Wäre jemand so freundlich und hilft mir bei dieser Optimierungsaufgabe weiter?? Ich hab zwar schon was, aber a) häng ich fest und b) bin ich mir unsicher, ob die Festlegung meiner Variable überhaupt sinnvoll ist.

gefragt

Student, Punkte: 86

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1

Man sollte immer als erstes die Variablen präzise(!) definieren. "Anz. Personen" reicht nicht, dann wird es nur verwirrend. Hier sollte es so sein:

\(x_1:=\)  Anzahl Personen, die von 2-10 Uhr arbeiten

\(x_2 =\) ... von 6-14 Uhr...

\(x_3 =\) ... von 10-18 Uhr...

\(x_4 =\) ... von 14-22 Uhr...

\(x_5 =\) ... von 18-2 Uhr...

\(x_6 =\) ... von 22-6 Uhr...

Dann ist auch keiner doppelt gezählt, weil jeder Mitarbeiter ja in genau einer Schicht ist.

Zu minimieren ist dann \(\sum x_i\). Die NB lauten: \(x_i\ge 0\) für alle \(i\) sowie die Anforderungen aus der Tabelle, als Beispiel für die Zeit von 10-14 Uhr: \(x_2+x_3\ge 26\). Die anderen fünf NBen kannst Du bestimmt selbst aufstellen. Achtung, die Schichten laufen rund um die Uhr.

 

 

 

 

 

 

Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.21K

 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.