0
Meine Überlegung war dass ich die Nullstellen von f(x) brauche, da ja nur an diesen stellen ein Wert ungleich 0 kommt. Aber ich weiß nicht woher der Betrag der Ableitung im Nenner kommt und mit dem Hinweis kann ich auch nur wenig anfangen.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 24

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Ich hab mal im Internet geschaut (keiner hindert Dich, das auch zu tun), da findet man alles. Der Beweis ist schon etwas technisch, am besten arbeitest Du Dich selbst mal dadurch und fragst nach, wenn was unklar ist.
Eine Quelle: https://www.staff.uni-mainz.de/schmidfr/Lehre/MRM2_WS10/mrmtotal.pdf
dort S. 83.
Generell zum Forum hier: Hake bitte Fragen ab mit dem grünen Haken, wenn alles geklärt ist. Das geht auch nachträglich für Deine früheren Fragen. Nur so können wir den Überblick behalten, was noch offen ist.


Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 26.7K

 

Kommentar schreiben