Extremwertprobleme

Erste Frage Aufrufe: 40     Aktiv: 29.10.2021 um 20:20
0
Deine Funktionsvorschrift $f(h)$ ergibt ja keinen Sinn. Es muss $f(b)$ sein hängt ja von $b$ ab. Wie hoch wird denn die Glasscheibe, die du ausschneidest? Zeichne sie doch mal in die Skizze ein. Dann sollte klar sein, was $h$ sein muss. Das kannst du dann in $A(h,b)$ einsetzen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 14.96K

 

Woher soll ich denn wissen, wie hoch die Glasscheibe ist, die ich ausschneide?   ─   userb23638 29.10.2021 um 19:27

Wozu hast du $f(b)$ bestimmt? Was bringt dir die Funktionsgleichung?   ─   cauchy 29.10.2021 um 19:29

Weiß ich nicht genau. Auf jeden Fall weiß ich ja weder Breite noch Höhe.   ─   userb23638 29.10.2021 um 19:30

Ja, ist beides unbekannt. Daher muss man ja schauen, dass man eine Unbekannte eliminiert. Hast du die Glasscheibe eingezeichnet?   ─   cauchy 29.10.2021 um 19:41

ja, siehst du doch?   ─   userb23638 29.10.2021 um 19:56

und wie eliminiere ich eine unbekannte?   ─   userb23638 29.10.2021 um 19:57

Ich sehe keine Glasscheibe. Das ist ja nur der Rest. Wo ist die rechteckige Scheibe, die du ausschneiden willst?   ─   cauchy 29.10.2021 um 20:20

Kommentar schreiben