Ansatz zur speziellen Lösung bei inhomogener DGL dritter Ordnung

Erste Frage Aufrufe: 34     Aktiv: 28.06.2021 um 21:55

0

Hey ich hab hier jetzt die Aufgabe dass ich die DGL y'''=2y''-2y'+1 lösen soll. Die allgemeine lösung hab ich, Nullstellen sind 1+i,1-i und 0, dementsprechend ein Fundamentalsystem aus 1, (e^x)*cosx und (e^x)*sinx. Jedoch komm ich nicht auf den Ansatz zur Lösung der Inhomogenität.

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Die Inhomogenität ist 1. Ansatz \(y_p=ax+b\). (Es liegt äußere Resonanz vor)
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 8.51K

 

Wenn die Frage für dich erledigt ist, dann bitte Haken dran.   ─   scotchwhisky 28.06.2021 um 21:55

Kommentar schreiben