Faktorisierung von Termen

Aufrufe: 58     Aktiv: 02.04.2021 um 22:07

0
a hoch 3 + 8 -> wieso kommt dabei das raus -> (a+2) x. (a hoch 2 - 2a +4) ->wieso ist das binom negativ
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 42

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Es gilt allgemein \(a^3+b^3=(a+b)(a^2-ab+b^2)\). Es ist außerdem kein Binom und weder die erste noch die zweite binomische Formel, da vor dem \(ab\) die 2 fehlt. Warum das so gilt? Rechne es nach.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 8.37K
 

Also muss man sich nur die Formel merken   ─   userdb43eb 02.04.2021 um 13:24

Wie löst man dann Aufgaben wie 16 a hoch 4 - 1? oder 256x hoch 4 - 81y4   ─   userdb43eb 02.04.2021 um 13:35

Dritte binomische Formel.   ─   cauchy 02.04.2021 um 13:38

bei mir im lösungsbuch steht für das erste bsp -> (4ahoch2+1)(2a-1)(2a+1)   ─   userdb43eb 02.04.2021 um 14:11

Warum schaust Du ins Lösungsbuch? Der Sinn der Aufgabe ist es, dass Du den Umgang mit Formel übst, dazu hast Du einen Tipp bekommen. Wenn Du damit arbeitest, findest Du "die Lösung". Was erhälst Du denn mit dem Tipp?   ─   mikn 02.04.2021 um 15:34

Den nächsten Schritt, um zur Lösung zu kommen   ─   userdb43eb 02.04.2021 um 17:23

Eigentlich ist das schon der komplette Schritt zur Lösung.   ─   cauchy 02.04.2021 um 18:03

Vielen Dank.
  ─   userdb43eb 02.04.2021 um 22:06

Ja wusste nicht was ich darauf antworten soll   ─   userdb43eb 02.04.2021 um 22:07

Kommentar schreiben