Potenzfunktionen-Polynomfunktionen

Aufrufe: 37     Aktiv: 22.03.2021 um 12:16

0
Könnte mir jemand bei dieser Aufgabe helfen?:
Die Kraft F, die zwischen zwei Körpern mit den Massen m1bzw. m2 mit Abstand r wirkt, kann man durch
F=G(mal) m1(mal)m2/r² (Gist konstant) beschreiben.
Gib jeweils an, ob die Funktion eine Potenzfunktion der Form f(x)=a(mal)x²+b ist. Bestimme die Parameter a,b und z und skizziere einen Möglichen Funktionsgraph.
a)F(m1)
b)F(m2)
c)F(r)


Wie muss ich hierbei vorgehen?
Diese Frage melden (2)
gefragt

Schüler, Punkte: 16

Leider scheint diese Frage Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. User547c20 wurde bereits informiert.