Lineare Programmierung: Nudeln mit Tomatensoße

Aufrufe: 181     Aktiv: 01.07.2023 um 13:36

0
Hallo zusammen,

unzwar habe ein folgende Aufgabenstellung(siehe unten) und dabei ist gefragt, wie man er es am schnellsten zubereiten kann und das durch ein Lineares Programm modellieren soll (a)! 
Meine Probleme:
(1)
Bei der Zielfunktion hatte ich Probleme diese aufzustellen und dachte mir er brauchte insgesamt 45 min min dieses Gericht zuzubereiten. Habe mir dabei gedacht, dass ich alle Variabeln a bis e zusammenaddiere und gleich 45 setze. Ob das richtig ist, mag ich stark bezweifeln!

(2) Bei den Nebenbedingungen hatte ich:
(I) a <= 10
(II) a + b <= 20 (habe die a dazu addiert, weil (b) von (a) abhängt)
(III) a+ c <= 25 (habe die b dazu addiert, weil (c) von (a) abhängt)
(IV) d <= 5
(V) a + b + c + d +e <= 45


Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 22

 
Kommentar schreiben
0 Antworten