"Größere" bzw. "kleinere" Graph

Aufrufe: 37     Aktiv: 04.04.2021 um 18:12

0
Wie finde ich raus, welchen Graph ich als obere Grenze (also der größere Graph ist) nehmen soll und welchen als kleinere Grenze (untere Grenze)? Wenn ich einen Graph habe, dann ist es klar, nur wie kann ich das mit den Funktionstermen herausfinden?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
1

Geht es um Flächen zwischen Graphen? Also  f(x)-g(x) und davon das Integral? Zwischen gegebenen Grenzen oder den Schnittstellen? Wenn du sichergestellt hast, dass sich die beiden Graphen nicht noch ein weiteres Mal schneiden innerhalb der Integralgrenzen, bzw. das in deiner Rechnung bereits berücksichtigt hast, dann nimm einfach einen der beiden als oberen und den anderen als unteren. Kommt was Negatives heraus, war's falsch rum. Kannst du dann nachträglich ändern, indem du Betragsstriche von Anfang an und bei jeder Zwischenrechnung setzt (die sind so schmal, die passen überall noch rein). Oder du setzt von Anfang an alles in Betragsstriche.

Oder deine Frage war komplett anders gemeint (sie ist nur durch Raten zu verstehen ;) )

Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 5.46K
 

Kommentar schreiben

0
kenne deinen Fall nicht genau aber wie wäre es mit Extremwerten bzw. Nullstellen?
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 19
 

Kommentar schreiben