Aquivalenzumformungen

Erste Frage Aufrufe: 377     Aktiv: 22.10.2022 um 00:46

0
Könnte mir jemand bitte auf diese frage helfen:
Man soll zeigen, dass F
= ((A B) (B C)) (A C) eine Tautolgie ist,

durch Ä
quivalenzumformungen

Vielen Dank


Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Die Aufgabe ist nur was für Leute mit Durchhaltevermögen. Fang einfach mal an, setze für $A\implies B$ den äquivalenten Ausdruck ein, für die anderen Folgerungen natürlich auch, so dass nur noch $\land,\lor, \neg$ drin vorkommt.
Das wichtigste aber: FANG AN. Lade dann Deine Rechnung hoch, wenn Du nicht weiterkommst (nachdem Du vieles probiert hast).
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.36K

 

Vielen lieben Dank für die Antwort, hat mir sehr weiter geholfen :)   ─   berry 22.10.2022 um 00:46

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.