0

Aufgabe aus der Finanzmathematik: Finde die lokalen extremstellen für f(x,y) = x^3 + y^3 + 6xy + 1

 

Ich schaffe es nicht, die abgeleiteten gleichungen, siehe ganz oben, nach entweder x oder y umzustellen... Hilfe ist appreciated.

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Z.B.: Aus erste Gleichung man erhält \(y=-\frac 12 x^2\), das kannst du in die andere Gleichung einsetzen
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 10.27K

 

Somit bekomme ich dann 3x(-1/2x^2)^2 + 6x = 0

Wenn ich das weiter auflöse lande ich bei -3/2x^4 + 6x = 0 , wie löse ich dass dann wieder nach x auf oder bin ich aufm holzweg?
  ─   user38edfb 14.01.2023 um 13:46

1. Verwende kein x (oder was so aussieht) als Malpunkt.
2. Quadriere erstmal richtig (d.h. Klammer richtig auflösen).
3. Schau danach, ob Du was ausklammern kannst.
  ─   mikn 14.01.2023 um 14:42

Kommentar schreiben