Komplement bestimmen, Erklärung der Lösung

Aufrufe: 39     Aktiv: 16.06.2021 um 12:23

0
Hallo, 
ich komme bei der folgenden Aufgabe nicht weiter.
Gegeben sind T=<(031),(213),(232)> und U=<(011),(101)>  <= F^3×1_5 .

Bei der ersten Teilaufgabe muss ich die Dimension von T sowie die Basis von T in Normalform bestimmen. Ich habe raus: ((103),(012)) und dim(T)=2. 
Bei der zweiten Aufgabe soll ich ein Komplement von T in F^3×1_5 finden also Faktorraum 5. Wusste nicht, wie ich das tippen soll, oben bei dem F steht 3×1 und unten eine 5. Ich verstehe nicht, wie ich das machen muss. In der Musterlösung steht, dass man aus der Basis der Normalform direkt als mögliches Komplement zu T <e_3>=(001) ablesen könnten. Weiß einer wie man darauf kommt?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 171

 
Kommentar schreiben
0 Antworten