Wahrscheinlichkeit

Aufrufe: 43     Aktiv: 14.05.2022 um 09:07

0
Hallo zusammen, 
Ich habe folgende Aufgabe:

In einer Kiste liegen 3 Kugeln mit den Buchstaben L,E und A.
(Wenn man LEA zieht gewinnt man einen Geldbetrag)

1. Frage:
welche möglichen Wörter können enstehen?

ich dachte mir :
LEA
LAE
ALE
AEL
EAL
ELA

gibt es eine "Formel" um die Möglichkeit auszurechnen?

2. Frage:
Markus und Tom diskutieren über die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen. Markus möchte lieber das Wort ALE als Gewinnwort.
Tom:"Es ist doch egal ob LEA oder ALE das Gewinnwort ist. Unter den ganzen Wörtern die man ziehen kann, kommt jedes genau einmal vor und daher ist die Wahrscheinlichkeit für jedes Wort 1/6."
Erkläre, was Tom meint.

Meiner Meinung nach hat Tom Recht. Jedes Wort zu ziehen beträgt 1/6.
da,   1/3*1/2*1/1

=1/6 ist.

(Jedes Mal wird eine Kugel weniger deshalb wird der Nenner kleiner)
Passt der Rechenweg ?


Danke für eure Hilfe:)
gefragt

Punkte: 23

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Hallo, 

ja zu 2) passt dein Weg, wenn Ziehen ohne Zurücklegen gemeint ist. Für diesen Fall ist die Formel zu 1) eigentlich analog zu deinem Rechenweg bei 2: Für den ersten Buchstaben gibt es drei, für den zweiten zwei und den letzten eine Möglichkeit, also insgesamt 3*2*1=6 mögliche "Worte"; daher kommt auch 1/6 als Wahrscheinlichkeit.

viele Grüße :)
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 3.66K

 

Super vielen Dank 😊👍   ─   marie12x1 14.05.2022 um 09:07

Kommentar schreiben