Regulae Falsi im Taschenrechner

Erste Frage Aufrufe: 55     Aktiv: 28.09.2021 um 20:25

0
Hallo,
ich habe eine Formel, bei der ich rechnerisch mit dem Taschenrechner immer auf das falsche Ergebnis komme. Scheinbar kann ich meinen TR nicht bedienen.
Also was mache ich falsch?

                          i2 - i1     
r = i1- C01 *   C02 - C01


                                         0,12-0,1           
r= 1 - 123510,42 *  -90352,76 - 123510,42              = 0,1116

Mein Ergebnis ist 0,01155


Auch nach Auflösung der Substraktionen komme ich auf den gleich Wert.
            
                               0,02
r = -123510,42 *    -213863,18    =     0,01155

Danke für die Hilfe.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Wenn ich die Zahlen die dort stehen eintippe, erhalte ich 1,01155. Dort wo du die Subtraktionen ausgrechnet hast, steht auch keine 1 mehr vorne. Denke daher kommt unser Unterschied.
Sieht also aus, als würdest du es richtig eintippen. Poste doch vielleicht mal die Aufgabe.
Wieso denkst du denn, dass 0,1116 rauskommen soll?
  ─   christian_strack 28.09.2021 um 19:08

Geht es dabei nicht vll. nur ums Runden, weil das Ergebnis in der Lösung nur 4stellig angegeben wird?   ─   monimust 28.09.2021 um 19:14

Danke erstmal für die Antwort. Ich sehe gerade, dass ich die Formel nicht richtig eingegeben habe um Hilfe zu bekommen :) sorry
ganz vorne soll 0,1 stehen.

Bei der Aufgabe geht es um den internen Zinsfuß und den Vergleich von Kapitalwerten.
Die ganze Aufgabe usw. aufzuschreiben wäre glaube zu viel des Guten.

Gegeben:
i1 =10% = 0,1
i2 =12% = 0,12
C1 = 123510,42 €
C2 = -90352,76 €

Gesucht:
r

Formel

r = i1- C01 * i2 - i1 / C02 - C01

So gebe ich es in den TR ein:
r = (i1-C01)*((i2-i1) / ( C02-C01)

Und habe gerade selber die Lösung vor Augen.
Es liegt glaube an der ersten Klammer.
Es muss so in den TR:

r = i1-(C01)*((i2-i1) / ( C02-C01)

Und schon komme ich auf das Ergebnis des Dozenten.
Das Ergebnis von 0,1116 bzw 11,16% kommt vom Dozenten.

Dank euch vielmals!
  ─   patrickpp 28.09.2021 um 19:54

Ich weiß nicht, ob man seine eigene Frage beantworten kann, aber wenn es funktioniert, kopiere deinen Lösungskommentar bitte in das Antwortfeld, sonst steht die Frage auf ewig unbeantwortet herum.   ─   monimust 28.09.2021 um 19:59

Antworten geht bei eigenen Fragen nicht.
Fragen löschen geht auch nicht...
Man kann aber seine eigene Frage melden (zumindest gibt es den Link...), ist aber auch nicht sinnvoll.
  ─   joergwausw 28.09.2021 um 20:09
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Schön das es dann doch geklappt hat. Manchmal muss man einfach es selbst einmal aussprechen :)

Ich bin mal so frei und schließe die Aufgabe durch meine Antwort.

Grüße Christian
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 28.84K

 

Kommentar schreiben