0

Hallo Zusammen

Wie würdet ihr die folgende Aufgabe lösen? Ich wurde geraten, einen Widersrpuchsbeweis zu versuchen.

Viele Grüsse

Eine verbesserte Version:

gefragt 4 Monate her
vera
Punkte: 31

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Bilde von beiden Seiten das Quadrat, dann erhältst du

\[ x^2 = 2 y^2 + 2 \sqrt 6 \, y z + 3 z^2 \]

Wenn \(x, y, z\) rationale Zahlen sind – was kannst du dann für den Fall \(yz \ne 0\) folgern?

Die Fälle \(y=0\) und \(z=0\) behandelst du so wie auf deinem Blatt.

Pass aber auf, dass du nicht \(\mathbb Q\) (rationale Zahlen) und \(\mathbb R\) (reelle Zahlen) verwechselst. – Denk dir bei \(\mathbb Q\) einen „Quotienten“.

Damit alles klar?

geantwortet 4 Monate her
rodion26
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 242
 

Danke vielmals für die Erklärung und die Korrektur! Es ist schon klarer geworden. Lade noch ein Bild hoch, eine verbesserte Version   ─   vera 3 Monate, 4 Wochen her
Kommentar schreiben Diese Antwort melden