Proportionale und Antiproportionale Zuordnung

Aufrufe: 49     Aktiv: 04.10.2021 um 11:10

0
Ich verstehe das irgendwie nicht ich brauche Hife
gefragt

Punkte: 10

 

Dann solltest du deine Frage konkretisieren.   ─   cauchy 27.09.2021 um 22:54
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Hallo,

schau dir mal die folgenden Videos an. Wenn du trotzdem noch Unklarheiten hast, dann melde dich gerne nochmal und sag wo du nicht weiter kommst.

Grüße Christian
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 28.54K

Vorgeschlagene Videos
 

Kommentar schreiben

0
proportional=verhältnisgleich=quotientengleich=bruchgleich, also \(\frac{G_1}{G_2}=\)konstant, z.B. klassisch
\(\frac{Preis}{Menge}\)einer Ware=konstant 
antiproportional=produktgleich, also \(G_1\cdot G2\)=konstant, z.B. klassisch
Anzahl Arbeiter \( \cdot \)Arbeitszeit für ein Projekt=konstant
Um die (Anti-)Proportionalität zwischen 2 Größen z.B. in einer Tabelle festzustellen, müssen die größenpaare auf Quotienten-(Produkt-)Gleichheit überprüft werden
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 4.61K

 

Kommentar schreiben