Stellen Sie die Funktion als Summe einer geraden und ungeraden Funktion dar

Aufrufe: 58     Aktiv: vor 2 Wochen, 1 Tag

0

Hallo

wie geht dies für folgende Funktion?

f(x)=|x-1|

Vielen Dank

 

gefragt vor 2 Wochen, 1 Tag
j
jantusch,
Student, Punkte: 28
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
0

Absoluterbetrag wird z.B. in dem angegebenen Video erklärt. Stichwort: Fallunterscheidung

geantwortet vor 2 Wochen, 1 Tag
p
professorrs verified
Lehrer/Professor, Punkte: 990
Vorgeschlagene Videos
 

Vielen Dank. Ich bin nur etwas verwirrt, weil unser Prof meinte, eine Fallunterscheidung sei hier nicht gefragt. Ich frage am besten noch mal nach .   -   jantusch, vor 2 Wochen, 1 Tag
Kommentar schreiben Diese Antwort melden (1)
0

generell gilt f(x) = 1/2*(f(x) + f(-x)) + 1/2*(f(x) - f(-x)), das spaltet f in seinen geraden und ungeraden teil auf. probier mal, ob du das mit der formel für dein spezielles f hinbekommst

geantwortet vor 2 Wochen, 1 Tag
a
aufjedebewertungeinschnaps
Student, Punkte: 1.07K
 

Danke für die schnelle Antwort. Diese Form ist mir bewusst. Allerdings komme ich mit dem Betrag durcheinander. Wie verfahre ich mit diesem in dieser Gleichung?   -   jantusch, vor 2 Wochen, 1 Tag

da steht ja nicht, dass du die funktionsausdrücke irgendwie groß zusammenfassen sollst.
ich würde ich einfach nur die funktion in die formel einsetzen und das dann so lassen
  -   aufjedebewertungeinschnaps, vor 2 Wochen, 1 Tag

Ja stimmt auch. Ich mache das mal so. Danke   -   jantusch, vor 2 Wochen, 1 Tag
Kommentar schreiben Diese Antwort melden