0
Es ist eine Matrix mit den Eigenwerten l=1 und l=3 >0 also ist diese positiv definit. Mir stellt sich nun die Frage, ob diese dann auch positiv sei definit ist. Denn es gilt ja l>=0 , jedoch gibt es keinen Eigenwert der genau null wird.
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Ja, eine positiv def. Matrix ist auch stets positiv semidefinit.
Beachte: $\ge$ bedeutet "größer oder gleich". Es bedeutet nicht, dass irgendwas =0 sein muss. Es kann, muss aber nicht.
Die Aussage $4\ge 2$ ist ja auch wahr, obwohl $4\neq 2$ ist.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 18.64K

 

Kommentar schreiben