Nullstellen von polynom-funktionen

Aufrufe: 29     Aktiv: vor 6 Tagen, 14 Stunden

0
Hi,
ich bin eigentlich relativ sicher in diesem Thema doch mit diesen Klammern komme ich nicht richtig klar. Ich hoffe mir kann jemand nochmal genau erklären wie es funktioniert .

schon mal danke im Voraus
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 5

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Klammern auflösen ist definitiv keine gute Idee.
Alles was Du brauchst ist: "Ein Produkt ist genau dann =0 wenn einer der Faktoren =0 ist".
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 18.7K

 

Das heiß genau? Ich habe es nämlich noch nicht ganz verstanden   ─   henry vor 6 Tagen, 14 Stunden

In Formeln: $a\cdot b=0\iff a=0 \lor b=0$. Was Faktoren sind, weißt Du? Findest Du die in den f(x) in der Aufgabe?   ─   mikn vor 6 Tagen, 14 Stunden

Kommentar schreiben