1

Hallo, 
mich muss beweisen, dass die Vereinigungsmengenbildung bezüglich der Differenzmengenbildung linksseitig distributiv ist.

 Vielen Dank für jede Antwort!

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 15

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Um die Gleichheit zweier Mengen \(A,B\) zu zeigen, musst du beide Inklusionen \(A \subseteq B\) und \(B \subseteq A\) zeigen. Wähle also zuerst ein \(x \in A \cup(B\setminus C)\) und zeige mithilfe der Definitionen, dass dann auch \(x \in (A \cup B) \setminus (A \cup C)\) ist. Danach das ganze nochmal andersherum.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 4.07K

 

Kommentar schreiben