Volumen und Masse eines Prismas doch wie?

Aufrufe: 23     Aktiv: 22.02.2021 um 20:33

0
Hallo ich habe eine Frage und zwar ich soll diese beiden Aufgaben beantworten doch ich weiß nicht wie ich das rechnen soll könnte mir einer vielleicht den Weg erklären so dass ich weiß wie man das rechnet? Ich bedanke mich
im Voraus ✨😩

Diese Frage melden
gefragt

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0

Masse = Dichte (steht dabei) mal Volumen; dabei musst du darauf achten, dass das Volumen die gleiche Einheit hat, wie im Nenner der Dichte (also z.B. cm³)

Volumen eines Prismas ist Grundfläche mal  PrismenHöhe.

Die Grundfläche (=Deckfläche, hast ja 2 davon) ist außer bei Rechtecksprismen (Würfel, Quader) immer diejenige, die KEIN Rechteck ist. (Die Rechtecke bilden den Mantel)

Flächeninhalt von Dreieck und Trapez solltest du berechnen können

 

Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 3.54K
 

Ich komme durcheinander weil ich soll da beim Glaskörper Die Maße berechnen und dann das Volumen aber da ist irgendwie 2,5 g etc und denn wieder die anderen Maße Und ist das ein Dreieck? Bei der Nummer sechs hab ich gar keine Ahnung weil ich nicht weiß wie ich das rechnen soll weil ich finde das ist echt schwer   ─   marlendoetzel04 22.02.2021 um 20:28

Masse und Maße sind was verschiedenes. Masse heißt. wie schwer das Ding ist. Um die Masse berechnen zu können brauchst du ZUERST das Volumen.   ─   monimust 22.02.2021 um 20:31

Ja klar, 5 ist ein Dreiecksprisma.   ─   monimust 22.02.2021 um 20:32

Tut mir leid ich meinte Masse mein Handy erkennt das als Maße.Ich lese mir deine Antwort mal genauer durch und dann werde ich das mal versuchen zu machen...   ─   marlendoetzel04 22.02.2021 um 20:33

Kommentar schreiben