Wahrscheinlichkeitsberechnung für zwei Personen mit identischem

Erste Frage Aufrufe: 92     Aktiv: 20.12.2023 um 09:54

0

Liebe Mathe-Community,

 

ich habe eine Frage zur Wahrscheinlichkeitsberechnung und möchte sicherstellen, dass meine Annahmen und Berechnungen korrekt sind. Hier sind meine Annahmen:

 

- Es gibt insgesamt 5000 Menschen mit dem Nachnamen "Doser".

- Ich suche die Wahrscheinlichkeit, dass unter diesen 5000 Personen zwei Männer exakt am 08.08.1947 geboren wurden.

 

Hier ist meine Python-Berechnung:

 

```python

# Annahmen

anzahl_menschen = 5000

 

# Wahrscheinlichkeiten

wahrscheinlichkeit_geschlecht = 0.5

wahrscheinlichkeit_geburtstag = 1 / 365  # Wahrscheinlichkeit für das exakte Geburtsdatum

wahrscheinlichkeit_nachname = 1 / anzahl_menschen

 

# Gesamtwahrscheinlichkeit

gesamtwahrscheinlichkeit = wahrscheinlichkeit_geschlecht * wahrscheinlichkeit_geburtstag * wahrscheinlichkeit_geburtstag * wahrscheinlichkeit_nachname

 

print("Die Gesamtwahrscheinlichkeit beträgt:", gesamtwahrscheinlichkeit)

```

 

Das berechnete Ergebnis lautet \(2.73972602739726e-07\) oder etwa \(0.00000027397\%\). Kann mir bitte jemand bestätigen, ob meine Annahmen und die Berechnung korrekt sind? Habe ich etwas Wichtiges vergessen oder gibt es Verbesserungsvorschläge?

 

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Das passt alles nicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand diesen Nachnamen beträgt, ist sicherlich nicht 1/5000. Und es gibt auch mehr als 365 Tage, es sei denn, sie haben alle das gleiche Geburtsjahr. Die Wahrscheinlichkeit für das Geschlecht ist auch nicht exakt 0,5.

Woher stammt die Aufgabe?
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.52K

 

Gab es schon mal: https://www.mathefragen.de/frage/q/779f5bf618/nachname-geburtstag-inkl-jahr-identisch-wahrscheinlichkeitsberechnung/   ─   cauchy 20.12.2023 um 09:54

Kommentar schreiben