Innenwinkel eines Parallelogramms ausrechnen

Aufrufe: 85     Aktiv: 29.03.2024 um 15:49

0
Ich hänge an folgender Aufgabe:

Die Seitenlängen habe ich schon richtig ausgerechnet (Pythagoras) jedoch mache ich etwas falsch beim Winkel. Ich habe den Tangens von einem Winkel ausgerechnet (da die Hypotenuse ungenau ist) danach den letzten Winkel mithilfe der zwei Winkel ausgerechnet.
Hier ist mein Rechenweg:


Vielen dank schonmal!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 18

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
ß = arctan (3/3,5)=40,06°
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 30

 

40,6 ist richtig vielen dank !!!!(bist glaub ich bei dem Komma verrutscht) Ich glaube mein Fehler war 3/3.5 in eine Dezimalzahl zu rechnen und dann erst in arctan einzusetzen.   ─   be_done_g 29.03.2024 um 15:49

Kommentar schreiben