Konzentrationsmenge (Exponentialgleichung lösen)

Aufrufe: 263     Aktiv: 29.03.2023 um 11:02

0

Es geht im Folgenden um Teilaufgabe (c):


Ich habe mir überlegt zuerst die Gleichung $K(t) = 4,5$ abstrakt ohne Zahlen zu lösen und bin auf folgendes gekommen:


Ich sehe nun nicht, was ich auf der linken Seite tun kann, damit die Variable isoliert wird, da ja der Trick "auf die andere Seite der Gleichung nehmen und wieder dividieren, damit die Potenzgesetze verwendet werden können" hier nicht funktioniert, weil die Gleichung inhomogen ist.

Vielen Dank für die Unterstützung.

gefragt

Student, Punkte: 79

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Du solltest hier mit den vorgegebenen Werten rechnen. Durch eine geeignete Substitution erhält man dann eine quadratische Gleichung.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Kommentar schreiben