0

Ich muss die Gleichung x*e^(1-0,01*x)=2037,5 auflösen.... 

leider kenne (und finde auch im Internet) ich keinen Weg, wie man die Gleichung lösen könnte... 
Oder geht es überhaupt? 

Diese Frage melden
gefragt
inaktiver Nutzer

Du brauchst dringend Hilfe?
 

Kommentar schreiben

2 Antworten
0

Hey,

wie man diese Gleichung explizit löst, wüsste ich gerade auch nicht. Man könnte es aber numerisch mit dem Newton Verfahren probieren. Das sollte hier helfen!

VG
Stefan

Diese Antwort melden
geantwortet

M.Sc., Punkte: 6.13K
 

Kommentar schreiben

0
Im Allgemeinen sind solche Gleichungen nicht analytisch lösbar. Allerdings kannst du bei dieser Gleichung z.B. durch Berechnen des Maximums feststellen, dass es keine reellen Lösungen gibt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 5.65K
 

Kommentar schreiben