Welchen x-Wert muss ich verwenden?

Erste Frage Aufrufe: 311     Aktiv: 05.02.2022 um 12:28

0
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei, die Gleichung einer Wendetangente zu bestimmen. Dafür habe ich die Nullstellen der Gleichung f´´(x)= 6x²+6x bestimmt und die Werte x1=1 und x2=0 herausbekommen. Meines Wissens nach müsste ich x dann in f(x) einsetzen, um y herauszubekommen und dann x in f´(x) einsetzen um m herauszufinden und so weiter. Ich weiß nun aber nicht, ob ich dies mit x1, x2, oder mit x1 und x2 tun soll.
Ich wäre extremst dankbar für Hilfe!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Zunächst muss du den WP bestätigen, mit VZW von f" oder mit f'''
Der x1 Wert lautet übrigens -1 wenn f" korrekt ist.
Wenn ich deine Frage richtig verstehe, willst du wissen, ob man beide Werte gleichzeitig einsetzen soll/darf.
Nein, nacheinander, jedes x liefert einen eigenen WP mit einer eigenen Tangente mit einer eigenen Steigung.
Wenn ich deine Frage falsch verstehe, verstehe ich sie gar nicht .
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 11.89K

 

Kommentar schreiben