1
Ja, genau das meint er. Was er da "rein schmiert", ist "arctan", gelesen arcus tangens, das ist die Umkehrfunktion zu tangens, die man (weil Umkehrfunktion) auch als \(\tan^{-1}\) schreiben kann. Aber Vorsicht, das "hoch -1" heißt nur Umkehrfunktion und hat mit dem Kehrwert ("1 durch") nichts, wirklich gar nichts, zu tun.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 12.22K
 

Kommentar schreiben

1

ja, heißt eigentlich arcus tangens, kurz arctan (gibt es auch für sin und cos).

gemeint ist damit die Umkehrfunktion. Auf den TR wird es immer mit hoch (-1) dargestellt und hat sich damit leider in den allgemeinen Sprachgebrauch eingeschlichen.

Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 5.46K
 

Kommentar schreiben