Lineare Gleichungen

Aufrufe: 62     Aktiv: 23.03.2021 um 17:15

0
Kann mir jemand bei dieser Aufgabe helfen Quelle des Bildes Lambacher Schweizer 8
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 45

 

Wo hakt es den genau? Überlege dir mal wie die Geradenformel aussieht und forme die Gleichung dann so um.   ─   stach96 23.03.2021 um 16:28

Kommentar schreiben

2 Antworten
1
Wenn man die Gleichung umformt steht da \(y=-\frac{A}{B}*x+\frac{C}{B}\) wonach die Steigung bewiesen wäre. Die Gerade schneidet die y-Achse bei y=\(\frac{C}{B}\) und die x-Achse bei x=\(\frac{C}{A}\)
Wenn B=0 ist, ist die Lösung eine Parallele zur y-Achse bei x=\(\frac{C}{A}\)
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 45
 

Kommentar schreiben

0
Du solltest diese Gleichung nach \(y\) umformen, dann hast du eine Gleichung der Form \(y=mx+n\), sodass du die Steigung direkt ablesen kannst. Auch Aufgabe (b) solltest du dann lösen können.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 2.61K
 

Kommentar schreiben