Wie berechnet man die Spurpunkte bei dieser Geraden?

Aufrufe: 462     Aktiv: 03.03.2021 um 08:13

1
Das ist die Aufgabe (links) und die Lösung (rechts), aber ich kann mir einfach nicht erklären, wie man auf die Spurpunkte kommt.
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 32

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1

Der Hinweis von Cauchy war, mal die x1x2 Ebene zu nehmen. Wann liegt denn ein Punkt in dieser Ebene? Genau dann, wenn die x3-Koordinate 0 ist.
\(g: \vec x = {{x_1 \atop x_2} \choose x_3}= {{-2 \atop 1 } \choose 3} +t*{ {2 \atop -2} \choose 1}\) .Wie groß muss t denn sein, damit \(x_3 =0\) ist.
Wenn du t ermittelt hast, setzt du es in die Geradengleichung ein und erhältst den Schnittpunkt der Geraden mit der \(x_1 x_2 \) -Ebene.
Analog rechnest du dann t´s aus für \(x_1=0 \text { und } x_2 =0\)

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 12.71K

 

Kommentar schreiben