0
Guten Tag,

ich habe Problem diese Aufgabe zu machen und habe es zumindest versucht bin aber nicht weit gekommen. Ich habe bei dieser Aufgabe eine Deadline bis zum 20. Oktober und würde mich sehr freuen wenn mir weitergeholfen wird.
die Aufgabenstellung:




Mein Versuch:

EDIT vom 15.10.2023 um 17:25:


Edit neu

EDIT vom 15.10.2023 um 18:05:

Neues Edit

EDIT vom 15.10.2023 um 20:20:


Wenn das immer noch falsch ist habe ich keine Ahnung

EDIT vom 15.10.2023 um 20:42:


So sollte es passen oder?

EDIT vom 16.10.2023 um 00:09:

Aufgabe 1 b.):


EDIT vom 16.10.2023 um 00:52:

Neues Edit:

EDIT vom 16.10.2023 um 19:48:

So jetzt muss es richtig sein.
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 628

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Wo ist denn das Problem? Du solltest auch schon die Tabellen der angegebenen Aussagen aufstellen. Das, was in deiner Tabelle steht ist ja nirgends gefragt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.52K

 

... bis auf die Spalte ganz rechts, das ist eine der vier, die man braucht. Die anderen drei fehlen noch.   ─   mikn 15.10.2023 um 17:13

Ja gut, die braucht man bei b). Aber man sollte erstmal mit a) anfangen.   ─   cauchy 15.10.2023 um 17:15

nicht(B) und die Negation also ¬B ist ja das gleiche und als Aussagen habe ich einfach Beispiele genommen mit w für (Wahr) und f für (Falsch).   ─   ceko 15.10.2023 um 17:16

Es geht um "A oder nicht B". Das steht nirgends in der Tabelle und auch fehlt die Implikation dort. Der Ansatz ist soweit schon in Ordnung.   ─   cauchy 15.10.2023 um 17:20

Achso okey, wie sieht das jetzt mit Aufgabe 1 a.) aus. Passt das?   ─   ceko 15.10.2023 um 17:26

Da fehlt immer noch die Hälfte. Weißt du, wie man eine Wahrheitstabelle aufstellt?   ─   cauchy 15.10.2023 um 17:44

Also hab ein neues Edit hochgeladen.   ─   ceko 15.10.2023 um 18:06

Was willst du denn mit "nicht B"? Noch nie eine Wahrheitstabelle gesehen?   ─   cauchy 15.10.2023 um 18:13

Ah ich versuch es gleich nochmal da steht ja A und nicht B   ─   ceko 15.10.2023 um 18:38

Also ist das jetzt richtig?   ─   ceko 15.10.2023 um 20:21

Die Spalte für $A\land \neg B$ stimmt, aber die für $A\implies B$ nicht. Woher hast Du letztere? Schau die Def. von $\implies$ nach.   ─   mikn 15.10.2023 um 20:32

Vielen Dank, ich hab die Definition gar nicht richtig verstanden. Darin lag wohl mein Problem. Müsste jetzt passen oder?   ─   ceko 15.10.2023 um 20:42

Also Aufgabe b fehlt noch. Können Sie kurz sagen ob Aufgabe a passt im neuen Edit? Dann kann ich mit Aufgabe b weitermachen.   ─   ceko 15.10.2023 um 20:53

Ja, für a) passt es jetzt. Aufgabe sagt, Du sollst vergleichen, also: Was ergibt Dein Vergleich?
Es wäre gut, wenn Du b) gleich von Anfang an sorgfältig machen würdest.
  ─   mikn 15.10.2023 um 21:14

Also ich würde als Formulierung hinschreiben : A und nicht(B) ist die Negation von A daraus folgt B. Ich denke so?.   ─   ceko 15.10.2023 um 22:51

Ja, sehr gut!   ─   mikn 15.10.2023 um 23:16

OKey super. Wie sieht es mit der 1b.) aus? Da seht nicht(A oder B) und nicht nicht(A) oder nicht(B) das heißt doch ich kann mir aussuchen ob ich nicht(A) oder B oder nicht(B) oder A als Werte Tabelle erstelle?   ─   ceko 16.10.2023 um 00:11

Du musst dir gar nichts aussuchen, sondern die Aussagen nehmen, wie sie da stehen! Mach es doch nicht immer komplizierter als es ist, indem du irgendwas reininterpretierst. Der Ansatz stimmt jedenfalls nicht, weil die Aussagen nicht stimmen.   ─   cauchy 16.10.2023 um 00:25

Okey. Was ist denn der Unterschied zwischen nicht(A oder B) und nicht(A) oder nicht(B)?   ─   ceko 16.10.2023 um 00:42

Also ich dachte halt das die zwei unterschiedlich sind weil bei dem einen nicht(A) v B oder halt nicht(B) oder A. Aber laut Ihnen wird einfach nicht(A) v nicht(B) in der Aufgabe gefordert.   ─   ceko 16.10.2023 um 00:44

Nein, das wird eben nicht in der Aufgabe gefordert. Bitte genau lesen. Du kannst ja zu beidem eine Tabelle machen und prüfen, ob die Aussagen gleich sind. Man sollte keine "Regeln" hinzudichten, auch wenn man glaubt, dass es intuitiv stimmen müsste. Folglich ändert man solche Aufgaben auch nicht ab, solange entsprechende Umformungen nicht in der Vorlesung behandelt wurden.   ─   cauchy 16.10.2023 um 00:51

Also, ich habe gerade "nicht(B) oder A", "nicht(A) oder B" in einer Wahrheitstabelle aufgeschrieben und das ist nicht das selbe, war ja auch irgendwie klar. Ich habe die Aufgabe, die gefordert ist bei b, eigentlich verstanden. Ich soll zwei Tabellen erstellen und sie miteinander vergleichen ob sie Äquivalent sind. Das habe ich gemacht, also sollte doch nicht mein Ansatz ganz so falsch sein. Beziehungsweise, wollte ich fragen wie mein neuer Edit eigentlich aussieht.   ─   ceko 16.10.2023 um 01:02

Du vergleichst einfach die falschen Ausdrücke miteinander. Warum du das nicht änderst, wenn man dir das schon mehrfach gesagt hat, weiß ich nicht.   ─   cauchy 16.10.2023 um 03:44

Erklären Sie mir doch bitte mal was mit nicht(A oder B) gemeint ist.   ─   ceko 16.10.2023 um 14:59

Die Negation von $(A \lor B)$.   ─   mikn 16.10.2023 um 15:47

Achso ich hab das jetzt verstanden und lade dann ein neues Edit hoch   ─   ceko 16.10.2023 um 16:26

Das ist doch das was ich in dem letzten Edit gemacht habe. Kann man mir denn sagen was ich im letzten Edit falsch gemacht habe?   ─   ceko 16.10.2023 um 19:08

Ich sehe beim besten Willen keine Spalte mit Überschrift $\neg (A\lor B)$. Das ist die ganze Zeit schon das Problem - Du liest in der Aufgabe Ausdrücke, die da gar nicht stehen, und erstellst daher unpassende Tabellen.   ─   mikn 16.10.2023 um 19:14

So jetzt muss es richtig sein.   ─   ceko 16.10.2023 um 19:48

Passt jetzt.   ─   cauchy 16.10.2023 um 20:20

Kommentar schreiben