Hilfe Nullstellenberechnung mit Taschenrechner

Aufrufe: 267     Aktiv: 06.06.2023 um 10:38

0
Hallo, ich muss folgende Aufgabe lösen: 

Ich bin dann auf die Gleichung: $-x^3+12x^2-45x+54$ gekommen. 
Bei uns ist nur der TI-30X Pro Mathprint zugelassen. Der kann solche Gleichungen lösen. 

Die Gleichung hätte die Lösungen $x=6$ und $x=3$. Mir wird jedoch stets nur x=6 angezeigt?
In der Lösung ist jedoch $x=3$ gesucht, da $x^3=27$, womit b) korrekt wäre. 

Ich kann den Startwert bestimmen. Wenn ich z. B. x=0 als Startwert nehme, erhalte ich x=6 als Lösung. Nur wenn ich genau x=6 als Startwert nehme, erhalte ich x=6 als Lösung? 

Danke für Eure Hilfe! 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 222

 

Anhand der vorgegebenen Lösungen hätte man auch einfach durch Einsetzen prüfen können, was passt.   ─   cauchy 05.06.2023 um 18:53

Stimmt, das wäre wahrscheinlich der schnellste Weg gewesen. Danke :)   ─   nas17 06.06.2023 um 09:45
Kommentar schreiben
1 Antwort