Verdünnen einer KOH Lösung mit KOH

Aufrufe: 58     Aktiv: 19.07.2021 um 16:06

0
Gegeben sind:
KOH =  0,10 Liter   mit 5,00 mol/l
KOH =   1,00 mol/l    

Es soll durch zugabe der 1 Molaren soweit verdünnt werden bin seine 1,50-molare Lösung erreicht ist.

Jetzt ist die Frage wieviel Volumen ich dazugeben muss.

Wie man genau das macht und welche Formel man verwendet konnte ich nicht googlen.

Hoffe jemand kann mir hier behilflich sein
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 22

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
0,1 Liter mit 5 mol pro Liter ergeben 0,5 mol.
Wenn du x Liter mit 1 mol pro Liter dazu gibst hast du 0,5+x mol.
Wenn du die mol durch die Liter teilst, hast du \({0,5 +x \over 0,1+x}\) mol pro Liter.
Dieser Wert soll 1,5 werden. Also \({0,5 +x \over 0,1+x}=1,5 \Rightarrow x=0,7 \) Liter
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 8.54K

 

Kommentar schreiben

0
\(0,1\)l mit \(5\) mol/l enhalten \(0,5\) mol
\(1\)l mit \(1\) mol/l enhalten \(1\) mol
Wenn beides addiert wird, erhält man gerade
\(1,1\)l mit \(1,5\) mol
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 3.83K

 

1
Das sind aber 1,5 mol auf 1,1 Liter. Gesucht ist die Verdünnungsmenge die 1,5 mol auf einen Liter ergibt   ─   scotchwhisky 19.07.2021 um 11:14

1
Wenn man 1,1Liter zu 1mol/Liter hinzufügt, erhält man die gewünschte Dichte von 1,5mol/Liter   ─   gerdware 19.07.2021 um 12:10

Nein. Das sind 1, 5 mol auf 1, 1 Liter.   ─   scotchwhisky 19.07.2021 um 16:06

Kommentar schreiben