Komplexe Zahlen p.2

Aufrufe: 41     Aktiv: 22.05.2021 um 22:39

0

Hi, 

hätte hierzu nochmal eine Frage. Kann ich hier x1  in die Gleichung einsetzen? Oder was muss ich machen?

 

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 24

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
Moin yysmka.

Wenn du einfach \(x_1=2-3i\) in die Funktionsgleichung einsetzt kommt \(0\) heraus, da \(x_1\) ja eine Nullstelle der Funktion ist. Du kannst hier Polynomdivision machen und bekommst damit dann eine Funktion vom Grad \(4\).

Grüße
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 9.67K
 

Kommentar schreiben