Wendepunkte

Erste Frage Aufrufe: 54     Aktiv: 22.03.2021 um 14:12

0
Weiß einer zufällig wie man den wendepunkt berechnet wenn man 3 Werte hat in f'' bzw wie man das auf 0 stellt ? ?

Meine ableitung f'' ist 3x² -2x-6

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
1
Lösungsformel, Mitternachtsformel, pq-Formel, abc-Formel
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 5.46K
 

Ich muss ja für den wendepunkt f'' auf 0 setzen nur kann ich das nicht das ist mein problem und ist die Mitternachts und die abc formel nicht dasselbe ?   ─   user2b90a6 22.03.2021 um 12:49

alles oben ist die bzw. eine Formel zum Lösen quadratischer Gleichungen und das brauchst du hier, sind nur verschiedene Namen, bzw. bei pq muss der Koeffizient vor x² eins sein.   ─   monimust 22.03.2021 um 12:52

Kommentar schreiben

1
Du musst einfach 0=3x^2-2x-6 schreiben. Dann in die abc Formle, pq geht hier nicht. Deine Lösungswerte sind dann vielleicht Wendepunkte, musst du aber noch mit f''' prüfen
Diese Antwort melden
geantwortet
 

man kann die Gleichung durch 3 teilen und dann pq anwenden; es gibt eine ganze Reihe, die sich weigern, abc zu lernen und das bis über's Abi hinaus durchziehen ;)
  ─   monimust 22.03.2021 um 14:08

Ja schon, ist aber irgendwie schöner, wenn man ganze Zahlen hat und nicht Brüche zum Rechnen, das meinte ich mit geht nicht   ─   alexanderholmes 22.03.2021 um 14:12

Kommentar schreiben