Integration über Normalbereiche

Aufrufe: 634     Aktiv: 15.09.2020 um 22:15

0

Guten Morgen,

kann mir bitte jemand beim 2. Teil dieser Aufgabe helfen? Mir wird nicht ganz klar, wie man auf die Unterstrichenen Grenzen (meine Lösung) kommen soll. 

Danke

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 56

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Es kommt hier auf dxdy oder dydx an. Das macht den Unterschied. Zunächst muss In Deiner 3. Zeile dydx stehen. Beim Integral dydx wird zuerst x, dann y durchlaufen, d.h. der Bereich G_3 wird zeilenweise durchlaufen. Stell Dir die Fläche G_3 mit waagerechten Strichen schraffiert vor.

Bei dxdy ist es umgekehrt. zuerst y durchlaufen, dann x. G_3 wird spaltenweise durchlaufen. Stell Dir die Fläche G_3 mit senkrechten Strichen schraffiert vor. Daraus sieht man, dass sich G_3 in zwei Teile (und das Integral damit in zwei Integrale) aufteilt.

Der erste Teil ist der untere, begrenzt durch die Punkte (-1,e^-1+1), (-1,2), (0,2). Der zweite ist der obere, ein Dreieck mit Eckpunkten (-1,2), (0,2), (0,3)

Denk das mal gründlich durch und schau, ob Du auf die Grenzen kommst.

 

Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.62K

 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.