0
Folgende Gleichung (Umkehr der Quadratfunktion)

y=x^2 | √
+/- (√y) = +/- (x)

Ich weiß, dass das nicht funktionieren kann, stattdessen müsste es heißen:

+/- (√y) = (x) oder (√y) = +/- (x)

 ansonsten wäre ja das Vorzeichen falsch, aber warum genau?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
2
Zunächst mal: Das mit den beiden $\pm$ funktioniert sehr wohl, und ist insb. auch nicht falsch.
Ist nur unnötig kompliziert, daher macht man es nicht.
Durch das Wurzelziehen entstehen ja, in der Variante mit einem $\pm$, zwei Gleichungen, die mit "oder" verbunden sind. Schreib die beide mal hin.
Wieviele Gleichungen entstehen bei der Variante mit $\pm$ links und rechts? Schreib all diese Gleichungen hin, vergiss nicht das "oder" dazwischen. Vergleiche mit den Gleichungen der anderen Variante.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.35K

 

Kommentar schreiben

2
Moin,

es ist per Definition $$\sqrt{x^2}=|x|$$Also $$y=x^2 \implies \sqrt{y}=|x|$$Jetzt wissen wir, dass es genau 2 Werte für x gibt, die die Gleichung erfüllen, nämlich $x=\pm\sqrt{y}$, denn dann ist $|x|=\sqrt{y}$. Wir können den Betrag also weglassen, wenn wir dafür ein $\pm$ schreiben.

LG
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 3.85K

 

Kommentar schreiben