Statistik Konfidenzintervalle

Erste Frage Aufrufe: 123     Aktiv: 13.01.2024 um 00:54

0

Aus einer Stichprobe vom Umfang

n = 17 errechnet sich ein Mittelwert von

x = 54 und eine Standardabweichung

von S = 34.

Berechnen Sie das 97.5%-Konfidenzintervall.

Wie komme ich auf das t-Quantil bei dieser Aufgabe?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Das 98.75%-Quantil kann man aus der Tabelle für die Verteilungsfunktion \(\Phi\) der Standard-Normalverteiung ablesen. Siehe z.B. hier.
In dieser Tabelle muss man diejenige Zelle finden, der 98.75% = 0.9875 am nächsten kommt, und dann das z ablesen. Die Einer und Zehntel von z stehen dann in der Spalte ganz links, links von der Zelle, die Hundertstel von z in der obersten Zeile über der Zelle.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 2.19K

 

Kommentar schreiben

0
Das 98.75%-Quantil kann man aus der Tabelle für die Verteilungsfunktion \(\Phi\) der Standard-Normalverteiung ablesen. Siehe z.B. hier.
In dieser Tabelle muss man diejenige Zelle finden, der 98.75% = 0.9875 am nächsten kommt, und dann das z ablesen. Die Einer und Zehntel von z stehen dann in der Spalte ganz links, links von der Zelle, die Hundertstel von z in der obersten Zeile über der Zelle.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 2.19K

 

Kommentar schreiben