0
Sorry wenn ich nochmals eine Frage aufmache aber bei mir kann ich auch gar keine Kommentare mehr verfassen, und mich auch nicht mehr ausloggen aus der Seite. Irgendetwas scheint hier nicht zu stimmen, denn habe es sowohl auf Google Chrome als auch auf Safari probiert. Das Einloggen funktioniert einwandfrei, auch Fragen kann ich stellen aber dann kann ich keine Kommentare schreiben. Auch beim Verfassen einer Frage/Antwort sehe ich keine Vorschau mehr und auch die Formatierung mit Returns wird nicht übernommen. Zudem ist mir aufgefallen, dass man nicht mehr die Möglichkeit hat, bei Antworten fett zu schreiben oder etwas zu unterstreichen. Zur Info ich greife via macbook auf mathefragen.de zu, aber ich denke das ist nicht so relevant. Wäre schön wenn man das irgendwie weiterleiten könnte sodass wir die Stärken dieser Plattform wieder wie gewohnt benützen können. Vielen Dank!
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 1.15K

 

Schreib mal an das Admin-Team über das Feedback Formular (links unten in der Navigation). Das sehen die viel schneller.   ─   zest 18.08.2021 um 20:08
Kommentar schreiben
3 Antworten
0
Guten Abend, ist bei mir leider das selbe. Wie siehts mit Bildern bei dir aus ? Gruß, Andi
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 14

 

Kommentar schreiben

0
Diese Fragen häufen sich aktuell. Kommentieren kann ich immer noch nicht - und bei meta-fragen.de schauen nicht viele rein. Meiner Erfahrung nach dürfte das ein Problem in der Javascript-Datei sein. Wenn da irgendwo ein Syntax-Fehler ist, brechen ganze Teile des Codes zusammen und werden nicht mehr ausgeführt. Eventuell gibt es Browser, die bei der Syntax nicht so pingelig sind und es trotzdem schaffen. Dafür kenne ich mich nicht genug aus. Antworten funktionieren noch, weil die als HTML-Formular implementiert sind und automatsich geöffnet sind. Die Zusatzfunktionen zum Formatieren sind wiederum Javascript.... Da es auf der Parallel-Seite meta-fragen.de zu funktionieren scheint, wäre es doch vielleicht sinnvoll, die Javascript-Datei von dort hierhin zu übernehmen - wobei natürlich dafür zu sorgen ist, dass der Funktionsumfang identisch sein muss... Anders formuliert: Vermutlich gab es vor kurzem ein Update, das einen Fehler enthält. Das müsste vielleicht "einfach" rückgängig gemacht werden...
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 955

 

Vermutlich eine treffende Analyse. Es kommt hier leider öfter vor, dass ungetestete updates eingespielt werden. Der "Test" erfolgt dann im laufenden Betrieb durch die Nutzer. Informationen über updates (neue features? Fehler behoben?) gibt es auch nicht.   ─   mikn 19.08.2021 um 13:01

Kommentar schreiben

0
Habe in meta-fragen.de eine Antwort vom Admin enthalten. Immer mehr Funktionen der Seite sollen offenbar ohne ein Akzeptieren von allen Cookies (incl. Marketing etc) nicht mehr möglich sein. Die aktualisierte Cookiebot-Einstellung halte ich für unausgegoren und entspricht nach meinem Verständnis nicht der DSGV. Ohne pauschales Abnicken aller(! ich habe 69 gezählt, vorher hatte ich 3) Cookies kann ich hier immer noch keine Kommentare schreiben und komme außerdem nicht mehr an meine Nachrichten heran. Dass es ohne alle diese Cookies geht, beweist die Seite meta-fragen selber. Dort funktioniert alles. Nur ist dort nichts los...
Zum Post bei meta-fragen.de
Und die Formatierung in den Antworten klappt nur dann, wenn ich die HTML-Tags selber eingebe.
Ich update mal die Antwort mit meinen Kommentaren - schließlich kann ich ja nicht per Kommentar antworten.
(wäre nett, wenn das jemand in den Kommentaren erwähnen könnte, damit die, die schon kommentiert haben, wissen, dass ich hier auch antworte.... ich kann ja keine Kommentare schreiben - oder halt auf meta-fragen.de diskutieren, wo es eigentlich hingehört - da klappt ja noch alles)
  • @cauchy: Die Cookies werden nicht wirklich alle benötigt (nicht einmal die angeblich notwendigen werden benötigt, wenn die Webseite ordentlich programmiert wird) - ist aber möglicherweise einfacher, wenn man alle Nutzer zu "alles oder nichts" zwingt, also auch dazu, sich bei den Datenkraken nachverfolgen zu lassen.
  • @monimust: Nutzt Du am Tablet einen Browser oder die App? Außerdem war der Cookie-Bot vor einiger Zeit schon einmal so eingestellt, dass alles akzeptiert werden musste. Damals habe ich das auch nicht akzeptiert, konnte aber alles machen. Dann wurde das geändert, dass man selektieren konnte. Ich habe das Minimum akzeptiert (das waren 3 Cookies) Wenn Du also Deine Cookies nach Deiner Anmeldung nie gelöscht hast, wirst Du vermutlich seit Anbeginn Deiner Aktivitäten hier komplett getrackt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 955

 

Da stellt sich für mich ernsthaft die Frage, warum alle Cookies benötigt werden ...   ─   cauchy 19.08.2021 um 21:47

Und ich frage mich, warum mein Android tablet ohne irgendwelche Zustimmungen auskommt?   ─   monimust 19.08.2021 um 21:53

Kommentar schreiben