Gewinnmaximierung

Aufrufe: 705     Aktiv: 10.06.2020 um 13:37

0

Hallo:) Ich komme bei dieser Aufgabe (16) in meinem Mathebuch nicht weiter. Ob mir da vielleicht jemand weiter helfen könnte? 

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 16

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Hallo,

als erstes visualisere dir den Graph einmal. Das kannst du beispielsweise gut hier: https://www.geogebra.org/graphing

Nun beschreibt die Funktion die Kosten. Nun gucke dir den Graphen mal an und überlege dir wie eine Produktion am sinnvollsten wäre, denn man will ja am liebsten so geringe Kosten wie möglich haben.

Wendepunkte im Sachzusammenhang beschreiben den maximalen Anstieg bzw den minimalen Anstieg. Also im Bezug auf eine Kostenfunktion der maximalen Kostenanstieg oder den geringsten Kostenanstieg.

Versuch dich mal. Ich gucke gerne nochmal drüber.

Grüße Christian

 

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 29.81K

 

Hey :) Irgendwie verstehe ich das doch nicht so ganz :/ Ich verstehe den Graphen nicht und komme da leider bei der Beschreibung nicht weiter könntest du mir da nich weiter helfe ?   ─   solak 10.06.2020 um 09:58

Ich habe mal oben in meine Antwort den Graphen der Funktion hochgeladen.
Dort wo der rote Pfeil hinzeigt, ist der Wendepunkt.
Nun siehst du ja das die Kosten immer weiter ansteigen. Das macht natürlich auch Sinn. Wenn wir mehr produzieren wollen, müssen wir natürlich auch mehr bezahlen.
Jetzt guck dir aber mal den Graphen an. Warum macht die Produktion einer Menge um den Wendepunkt am meisten Sinn?
  ─   christian_strack 10.06.2020 um 13:36

Kommentar schreiben