Lösung eines Integrals

Aufrufe: 115     Aktiv: 22.03.2022 um 16:56

1

Hallo liebe Community,

Und zwar soll ich folgendes Integral lösen: 

mit Hilfe der Substitution von y = Pi - x.

Nach Substitution und Umformung komme ich auf folgendes Integral:

Nun stehe ich aber irgendwie an. Ich weiß, dass das rechte Integral quasi mein Ausgangsintegral ist nur mit einem y. Wie könnte ich den hier fortfahren?

Danke im Voraus. 

gefragt

Schüler, Punkte: 40

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Schreib Dir die ganze Zeile hin als Gleichung hin, nicht nur das Ergebnis der Umformung.
Beachte: ein bestimmtes Integral ist eine Zahl - dieser Zahl ist es egal, ob dort x, y, u, z, alpha oder sonstwas als Integrationsvariable steht.
Letztlich musst Du also nur das erste Integral ausrechnen, um zum Ziel zu gelangen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 24.03K

 

Ahh das macht Sinn. Danke :)))   ─   clipfix 22.03.2022 um 16:56

Kommentar schreiben