0
Die Substitution macht natürlich keinen SInn, aber wäre es so korrekt:
Gegeben ist:

ich substituiere x mit sin(u)


IIch habe x entfernt, ich darf jetzt aussuchen, ob ich x ableite und davon den Kehrwert einfüge oder, ob ich x ableite und einfüge oder?
Also korrekt wäre auch:


Diese Frage melden (1)
gefragt

Punkte: 75

 

Könnte man vielleicht die Frage löschen? Habe aus Versehen Urheberrechtliche Bilder eingefügt.   ─   user5fd046 12.06.2022 um 18:24

Sicher? Dann ist es ja kein Problem.   ─   user5fd046 12.06.2022 um 18:28

Okay, weil habe ich von einem Buch hahaha, wo das als negativ Beispiel angegeben ist. Habe ich rausgescannt   ─   user5fd046 12.06.2022 um 18:30
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Es fehlt etwas ganz Entscheidendes: $\mathrm 
{d}x $ und $\mathrm{d} u$. Du darfst es dir also nicht aussuchen. Zumal sieht man doch sofort, dass beide Integranden unterschiedlich sind.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 23.05K

 

Ich weiß nicht, ob du ein Moderator sind. Aber habe aus Versehen geschützte Bilder eingefügt, könnte man die Frage löschen?   ─   user5fd046 12.06.2022 um 18:25

Formeln sind nicht geschützt.   ─   cauchy 12.06.2022 um 18:31

Okay habe das von einem Buch, war deshalb kurz irritiert, ob das legal ist.   ─   user5fd046 12.06.2022 um 18:32

Der einzige erkennbare Regelverstoß hier ist Deine Substitution.
Schau unter https://www.mathefragen.de/frage/q/9d6af656dd/zwei-arten-der-substitution/
dort gibt es zwei unabhängige Erklärungen zur Substitution.
  ─   mikn 12.06.2022 um 19:36

Kommentar schreiben